Select them

vor 4 Mon.
Das erste Jubel-Jubiläum. Und die Regel, grausamer als alles vorherige
Die Tribute von Panem Drama P16 Tragödie/Leid In Arbeit

Prolog

Als wir uns versammeln müssen, ahnt niemand wieso. Schließlich werden ständig neue Regeln bekannt gegeben. Vor allem über Arbeitszeiten und über Nahrungsmittel.
Als die großen Bildschirme endlich anspringen, wird es ruhig auf dem Platz. Wer jetzt noch spricht, wird hart bestraft. Die Hymne ertönt und man sieht den Präsidenten. Jung. Gerade erst seit zwei Jahren an der Macht.
Er erklärt, dass die Zusammenkünfte mit den Spielen zu tun haben. Ich muss schlucken. Das erste Jubel-Jubiläum steht an. 25 Jahre ist es her, seit die Rebellen geschlagen wurden. Leider.
Ein Junge kommt, mit einem Kasten voller Umschläge. Snow nimmt den ersten heraus. Eine große 25 steht auf der Rückseite.
Er liest den Inhalt klar und deutlich vor: "Als Erinnerung daran, dass ihr den Weg der Gewalt beschritten habt und eure Kinder deswegen sterben müssen, wird jeder Bewohner ab dem Alter von 12 Jahren eine Auswahl der Tribute treffen. Die Tribute werden von den Bewohnern des jeweiligen Distrikts ausgewählt."

Ich schaue mich um. Jetzt kann ich niemanden mehr trauen.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
einsommernachtstraum 27. Jun 2015

Hallöchen!
Dein Schreibstil gefällt mir sehr gut, er ist leicht verständlich und lässt sich sehr flüssig lesen. Die Idee deiner Geschichte finde ich auch interessant, über das Jubeljubiläum, wo die Tribute selbst gewählt werden, hab ich nämlich noch nie was gelesen.
Das Einzige, was mich etwas verwirrt hat, ist, dass du die Namen der zwei Mädchen irgendwie vertauscht hast. Im zweiten Kapitel heißt es, dass deine Hauptperson sich wünscht, dass Kayla gezogen wird, also die Andere, und dann heißt sie im dritten Kapitel auf einmal selbst Kayla. Aber das war sicher bloß eine Verwechselung. :-)
Ich bleibe auf jeden Fall dran an deiner Geschichte.
Liebe Grüße

Jusimusi2005 27. Jun 2015
Das war extra :) Ein Kapitel aus Synthia Sicht und das andere aus Kaylas. Danke für deine Review :)
28. Jun 2015
Hätte ich diesen Kommentar von einsommernachtstraum nicht gelesen und deine Antwort darauf auch nicht, hätte ich wohl dasselbe geschrieben. ;) Es kommt nämlich nicht rüber wer wer ist. Du solltest vielleicht wenigstens den Namen im 2. Kapitel mit reinschreiben. Oder oben drüber schreiben. Irgendwas, damit klar wird aus wessen Sicht gerade geschrieben wird. Ansonsten... Gut gemacht! freu mich schon aufs nächste Kapitel :) ~Anna