Oceans apart

vor 2 Tagen
Für ihre Jugendliebe Drew verlässt Ella ihre Heimat Toronto und zieht nach Edinburgh. Jedoch kaum in Schottland angekommen, findet Ella Drew mit einer anderen Frau im Bett. Alleine ohne ein Dach über dem Kopf und mit gebrochenem Herzen muss sich Ella nun in einem fremden Land alleine durchs Leben schlagen. Bis sie auf Macaulay trifft, der all..
Liebe/Romantik Drama P18 Romanze In Arbeit
Bemerkung des Authors: Hier ein neues Kapitel <3 Ich hoffe es gefällt euch :)

Kapitel 43

Präsens

Unauffällig wische ich die Tränen unter meinen Augen weg, lausche der herzzerreißenden Melodie im Radio. Mein Brustkorb hebt und senkt sich, voller Schmerz. Voller Erinnerungen, die mich wieder einzuholen scheinen. Ich spüre immer noch seine Lederjacke um meine Schultern, rieche seinen Geruch. In diesem Moment befand ich mich nicht in der Küche, sondern an einem anderen Ort, fünf Jahre zurück. An einem Ort, der gleichzeitig so nah, aber auch gleichzeitig so fern war. An einem Ort, der nicht mehr der Selbe war. Cailin und Logan waren inzwischen verheiratet. Manchmal war es schwer die Beiden anzuschauen, besonders Cailin, ohne dass die Erinnerungen in mir hochschwappten. „ Ich muss mal kurz ins Badezimmer“ presse ich hervor, Matty Healy´s Stimme dringt noch immer durch die Küche, zerreißt mir das Herz. 183 Tage. 4392 Stunden. 263520 Minuten.15811200 Sekunden. Ein halbes Jahr ist es her. Ein halbes Jahr. Wir hatten einen Tag. 24 Stunden, die aber nicht genug waren. Die nie genug sein würden, wenn er nicht zurück kam. „ Ist dir wieder schlecht, Darling?“ Aiden´s Stimme klingt besorgt, ich schüttele meinen Kopf und löse mich von seinem warmen, vertrauten Körper, den ich über die Jahre gelernt hatte zu lieben. „ Nein, ich muss nur einmal auf die Toilette.“ gebe ich von mir. „ Okay.“ Aiden presst mir einen Kuss auf meine Stirn, bevor ich an ihm vorbei die Treppe hochlaufe. Meine nackten Füße, gleiten die kalten Marmorstufen hinauf, oben angekommen laufe ich den Flur entlang bis ich im Badezimmer angekommen bin. Ein Klingeln schrillt laut durch das Haus, lässt mich für einen kurzen Moment zusammenzucken, bevor ich die Tür des Badezimmers öffne und mein Geschäft erledige.
Ich stehe am Waschbecken, wasche mir die Hände, das Wasser so laut, dass es die Geräusche von unten übertönt. Meine nackten Sohlen, gleiten über die Fliesen, bis zu den Dielen des Flurs. Schritt für Schritt, den Marmorstufen entgegen. 35. 35, so viele Stufen hatte die Marmortreppe. In letzter Zeit zählte ich die Stufen viel zu häufig. Es beruhigte mich, nahm mir die Gedanken. Auch heute fange ich wieder an zu zählen. 25.26.27.
Und dann...
Höre ich sie.
Höre die Stimme, die ich in den letzten Jahren nur in meinen Träumen hörte. Der schottische Akzent war unverwechselbar.
Mein Herz.
Es setzt aus.
Es nimmt mir die Luft zum Atmen.
Meine Füße schwer, wie Blei.
Ich bleibe, wie angewurzelt stehen, auf der Treppe. Der Flur in meinem Blickfeld.
Und dann sehe ich ihn.
Finlay.
Mein blonder Krieger.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
gruselwusel 24. May 2018

Whooohhooooouuuu!!!! ❤️❤️❤️Es ist passiert❤️
Ich freu mich vooooll...
Was wohl als nächstes kommt? 🤔
Ich will unbedingt wissen wie es jetzt weiter geht (vor allem wie Aiden das aufnimmt, wenn er von dem Kuss erfährt/jemals erfährt...)

Ich wollte mal fragen, ob du Watt Pad hast und ob du (wenn du es hast) gedenkt sie auch dort hochzuladen? Dort würden, glaube ich, mehr Leute deine Story lesen (weil ich denke, dass es weiter verbreitet ist, als myff) und du könntest dir mehr Meinungen einholen bzw auch mehr Menschen (wie z. B. mich) mit deiner Geschichte 'beglücken'. Ich muss gestehen, dass mir ein paar mal an bestimmten Stellen die Tränen kamen. 😬

Naja dir noch eine schöne Restwoche.. 😘
Und schreib bitte schnell weiter...

LG gruselwusel

Fairygodmother 24. May 2018
Ach danke !<3 Ihr seid alle immer total lieb zu mir !! Ich hab das gar nicht alles verdient ... Ja ich hab tatsächlich Watt Pad, hab es aber aufgegeben, weil ich finde da gibt es so viel bessere und schönere Geschichten, meine würde da total untergehen, denn ich bin meilenweit von diesen Geschichten da entfernt ! Die Leute da schreiben richtig gut und haben auch voll die guten Ideen. Ich fühl mich da immer wie so ein " Möchtegern Autor" hahaha :p Glaub die würde sich da auch keiner durchlesen ... Und danke<3 Das freut mich richtig <3 Also das nächste Kapitel wird nicht ganz ohne sein, das kann ich schon mal sagen ... Hoffe ich kann es auch so umsetzen, wie ich es vor hab :)
unbeschrieben 23. May 2018

Jaaaaaaaaaa 🙈❤️ Oh mein Gott, ich kann es nicht glauben. Ich habe das Gefühl bald durchzudrehen und weiß bereits jetzt, dass mir dieses Kapitel solange in meinem bereits vollgepackten Kopf herumschwirren wird bis das Nächste kommt.

Was soll ich dazu noch sagen, dieses Kapitel war einfach perfekt 😍
Ich bin verliebt in deine Geschichte aber in erster Linie natürlich in Macaulay. ❤️
Er tut mir einfach so wahnsinnig leid. Ich hätte beinahe geheult als er Ella dieses Geständniss gemacht hat 😔 ach mein Herz.
Ich muss jedoch zugeben, dass ich irgendwie wirklich nicht damit gerechne habe, dass Ella auf die Idee kommt Macaulay zu küssen, weil sie ja eigentlich bereits mit Aiden was am laufen hat.
Wie sich einfach mal alle darüber gefreut haben, dass er krank war (ich übrigens auch) 😂😂. Aber warum zum Teufel muss er jetzt schon wieder gesund sein ?!

Ich hätte eigentlich noch sooo viel mehr zu erzählen aber leider bin ich immer noch in diesem verfluchten Stress... deswegen bleibt mir wohl nicht mehr übeig als dir auch noch eine schöne Woche zu wünschen und mich für all diese wundervollen Kapitel zu bedanken 🧡 LG

Fairygodmother 23. May 2018
ohhhhh danke !!! ich hab mich total gefreut, dass du dich mal wieder gemeldet hast <3 Tut mir leid, ich hoffe es hält dich nicht von deinen Prüfungen ab ..:p Ja, was soll ich sagen... ich glaub niemand hätte damit gerechnet, aber in diesem Moment schien es das Richtige für Ella zu sein. Auf Dauer konnte sie leider ihre Gefühle von Macaulay nicht mehr zurückhalten;) und wie sagt man: unerwartete Ereignisse sind eh meistens die Besten ;) Was man zu Aiden sagen kann?...tja manchmal hat man ja auch nur was Falsches gegessen oder so und nach einem Tag ist es wieder gut .. schätze bei Aiden wird das genau so gewesen sein ... Und stress dich nicht. Ich bin überhaupt froh, dass du meine Geschichte noch verfolgst<3 Ich hoffe der Stress hat bald ein Ende und viel Glück für deine Prüfungen !<3 Und nochmal danke für den lieben Kommentar!<3
unbeschrieben 24. May 2018
Vielen dank für deine lieben Worte, ich habe mich wirklich sehr darüber gefreut 🧡 und natürlich lese ich deine Geschichte weiterhin, das ist wirklich schon zu einer Sucht geworden 😂 Und ja ich hoffe auch, dass das bald ein Ende für mich hat. Ab nächster Woche fängt für mich sozusagen die Hölle offiziell an, aber naja 4 Wochen muss ich leider noch durchhalten und sobald ich das alles überstanden habe, werde ich mir sicher die Zeit nehmen um deine Geschichte noch einmal zu lesen ☺️ Bis dahin wünsche ich dir alles Gute und nochmal danke !
Fairygodmother 24. May 2018
Ohje :( Na dann hoffe ich wenigstens, dass der Macaulay dich durch die Hölle begleiten kann <3 vielleicht wird die Hölle dadurch ja ein bisschen schöner ... Viel Glück bei deinen Prüfungen !:)
chenupet 23. May 2018

ENDLICH ....!!!!!!!
Bitte schreib schnell weiter.

Fairygodmother 23. May 2018
Hahahaha, danke :) ja ich bemühe mich !