Stallgeflüster

29.12.13 03:03
Unsere Geschichte spielt vor über 100 Jahren. Damals war einiges anders: der Klamottenstil, das Miteinander, das Leben im allgemeinen. Doch eines war auch damals schon so, wie es heute ist und wie es morgen sein wird: die Liebe...
High School Musical Drama P12 Slash Beendet

Prolog - It never was and it never will be

Prolog:
"Vanessa! Was machst du daaa!??" völlig geschockt starrte Sie, mit gerafftem Kleid und noch völlig außer Atem vom langen suchen, ihre Freundin an, die sie endlich im Pferdestall gefunden hatte. Doch bevor Vanessa etwas darauf sagen konnte tauchte plötzlich Christopher auf. "Vanessa! Bitte Schatz, gib mir die Waffe.." er ging langsam mit ausgestreckter Hand auf seine Frau zu. Vanessa schüttelte nur energisch den Kopf und drückte sich, wie zum Beweis für ihre Entschlossenheit, die Waffe noch fester gegen ihre Schläfe. Mit Tränenüberflutetem Gesicht schrie sie Christopher plötzlich wütend an. "Keinen Schritt weiter, oder ich drück ab!" Sofort blieb er stehen, viel zu sehr liebte er sie, als dass er wollte, dass ihr irgendetwas passierte. "Nessa." Schaltete sich nun auch wieder Ashley ein. "Bitte, gib Christopher die Waffe. Das ist doch keine Lösung! Außerdem kannst du mich doch hier nicht alleine lassen." Auch Ashley liefen jetzt die Tränen runter. Ihr war es egal, dass es sich eigentlich nicht schickte in der Öffentlichkeit derartige Emotionen zu zeigen, schließlich war ihre beste Freundin gerade drauf und dran Selbstmord zu begehen. "Ashley es tut mir so leid, aber ich kann nicht anders." "Doch du kannst! Du musst es nur versuchen. Nimm einfach die Waffe runter und dann wird alles wieder gut." Versuchte Ashley ihre Freundin mit aller Macht zu überzeugen. "Du weißt selbst dass nicht alles wieder gut wird, dass es nie gut war..." Ashley sah fast gar nichts mehr vor lauter Tränen, wie konnte es nur so weit kommen!? "Ich werde dich immer lieben, vergiss dass bitte nicht meine kleine." War das letzte was Nessa sagte, bevor Ashley ein Klicken vernahm und laut aufschrie....

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.