Lass mich nie mehr los!

16.09.14 16:04
Stella Bolton kommt nach einen Jahr Deutschland wieder zurück nach Hause. Kaum Zuhause verdreht sie von ihren Zwillingsbruder Troy den Kindheitsfreund Chad den Kopf. Nur Blöd das Stella ihn nicht an sich ran lässt. Während dessen laufen die Vorbereitungen zu einem neuen Theaterstück. Ashley Montez und Stella wollen aber Sharpy Evans die Roll..
High School Musical P18 Slash In Arbeit

Kapitel 1 ~Neustart~

*Ashley*

Ich saß auf den Beifahrersitz und lauschte der Musik die im Radio erklang. Meine Mom schaute zwischen durch flüchtig zu mir. Normaler Weise war ich auf einer Autofahrt nie so leise. Für gewöhnlich trällerte ich jedes Lied mit und das nicht gerade leise. "Was ist denn los mein Schatz.", sagte sie und schaute wieder auf die Straße. "Außer das ich wegen deiner dummen Arbeit, jetzt zu Tante Tess muss. Zu dem muss ich die Schule wechseln und dabei. Hatte ich die Hauptrolle in unser Schulstück.", sprach ich direkt heraus. "Bewerb dich doch einfach in der neuen Schule auch in der Theater AG.", sagte sie . Was dachte sie denn wie leicht es war sich ein Platz in so einer Gruppe zu erarbeiten. Sie hatte einfach keine Ahnung von meinen Hobby. Ich verschränke meine Arme vor der Brust. Ich sag jetzt lieber nichts. So schwiegen wir uns noch die ganze Autofahrt lang an. Als ich dann aus den Auto aus stieg schlug ich die Tür zu und ging mit meinen Koffer aus das Haus meiner Tante zu. Dort an gekommen klingelte ich Sturm doch leider öffnete meine liebe Tante die Tür zu langsam denn nun tauchte meine Mom hinter mir auf. "Bitte übertreibe es nicht. Und verdammt noch mal mach deiner Tante keine Sorgen.", sagte meine Mom und schon wurde die Tür geöffnete. "Hallo ihr zwei.", sagte meine Tante und bat uns rein. Doch meine Mom dankte nur ab. "Mein Flieger geht in ner Stund los. Und ich muss jetzt auch los. Bis dann. Ashley wir schreiben uns okay.", sagte sie und war schon wieder auf dem Weg zum Auto. Ich rollte nur mit den Augen und ging ins Haus.

Sie brachte mich hoch in das Gäste Zimmer und zeigte mir, dann wo das Zimmer meiner Cousine war. doch diese war noch in der schule. Da es Heute ja Freitag war. Ud ab Motag würde ich dann mit ihr zusammen zu Schule gehen. Ich will aber nicht. Bestimmt werden mich da alle nur auflaufen lassen und mich hassen. Gabriela war noch nicht da, also verzog ich mich wieder hin das mir zu geordnete Zimmer.

*Chad*

Ich machte mich zusammen mit Troy nach dem Training auf den Weg nach ihm zu Hause. Wie immer rannten wir in die Küchen und gingen einige Spielzüge noch mal durch. "Du hast dich aber auch nicht geändert.", hörte ich eine himmlisch klingende Stimme. Troy und ich blieben sofort stehen. Und dann sah ich wie Troy zum Küchentisch lief. Und da sah ich sie. ein wunder schönes Mädchen. Ihre braunen Haare lagen elegant über ihre Schultern. Sie war einfach nur hübsch. "Stella, Mensch schön das du wieder hier bist. Chad darf ich vorstellen, meine kleine Schwester Stella. Stella, das ist Chad mein bester Freund.", sagte Troy und zeigte auch mich. Doch mein Blick hing die ganze Zeit nur an ihr. Jede ihrer Bewegungen waren einfach der Hammer. Sie war einfach nur der Hammer. "Du Troy habe ich dir schon gesagt das ich heute hier schlafe.", sagte ich ohne auch nur den Blick von seine Schwester zu nehmen. Selbst als sie hinter der Theke ging um sich was zum Trinken zu holen, behielt ich mein Blick auf ihr. Ich ließ ihn über ihren Körper schweifen. Und ich musste zu geben, dass sie einfach nur scharf war. "Wow.", kam über meine Lippen und ich spürte einen Schlag auf meinen Hinterkopf. "Für was war dass denn bitte?", fragte ich verwundert. "Dafür das du meine Schwester anstarrst.", gab Troy zurück. In zwischen war Stella wieder zurück gekommen und lehnte sich gegen den Tresen. Sie war ein fach meine Traumfrau und ich musste sie haben. Koste es was es wolle. Jetzt trafen sich unsere Blicke und kaum zu glauben sie hielt meinen Blick stand. Ich verlor mich regelrecht in ihren wunderschönen Augen.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
18. Sep 2014

Oh hoffentlich geht bei Chead und Stella alles gut. Schreibt schnelle weiter. LG Eure annix :***

13. Sep 2014

Super Kapitel. Hoffentlich läuft es bei Troy und Gaby einigermaßen gut. Schreibt schnell weiter. LG eure annix :***

10. Sep 2014

Bitte bitte schreibt schnell weiter. Einfach Super kapi. LG eure annix :***

25. Aug 2014

Hey ich habe die FF gerade erst entdeckt und finde sie echt toll!!! Aber seit wann ist denn Troy so ein Arsch??!! Hoffentlich entschuldigt er sich wieder. Vielleicht könnt ihr ja mal aus Gab's oder Troy's Sicht schreiben ??? LG eure annix :***