You‘re an angel not asking who I am

20.09.18 08:10
Samu erblickt wundervolle grünbraune Augen. Wird es das Schicksal gut mit ihm meinen und sie wieder sehen...
Sunrise Avenue Drama P18 Romanze Beendet
Inhaltsverzeichnis

Kapitel 114

*Samu*

Ich kann es immer noch nicht fassen, sie hat ja gesagt. Das war meine grösste Angst, dass es für meinen Engel zu früh ist und sie nein sagen würde. Aber die Bedenken waren unbegründet, nach einer wundervollen Nacht liegen wir heute Morgen im Bett. Karina in meinem Arm lächelt mich an, während ich ihr sanft über ihre Seite streichle. Sie gibt mir einen Kuss „Das war eine sehr schöne Überraschung mein Schatz. Aber diese Suite ist doch viel zu teuer, bitte gebe nicht immer so viel Geld wegen mir aus.“

Mit einem sanften Kuss auf ihre Stirn sage ich „Für dich ist mir nichts zu teuer, das soll jetzt nicht überheblich klingen, aber ich habe genug Geld und gebe es sehr gerne für dich aus mein Engel. Daran musst du dich wohl gewöhnen, als meine zukünftige Frau.“

Sie lächelt mich an und gibt mir einen Kuss als Antwort. Ich weiss sie hat es nicht gerne, wenn man für sie Geld ausgibt. Während wir kuscheln möchte ich noch etwas mit ihr besprechen „Da wäre noch was, wir sollten uns einen Termin für die Hochzeit suchen. Ich weiss das geht alles jetzt ziemlich schnell, aber mit meinen Terminen müssen wir genug früh planen. Ehrlich gesagt habe ich schon ein Datum im Kopf.“

Karina sieht mich verwundert und sogleich liebevoll an „Ja es geht in der Tat ein wenig schnell, aber wieso lange warten, wenn wir beide wissen was wir wollen. Was für ein Datum schwebt dir den vor?“

Ich muss grinsen „Der 29. September wäre mein Wunschdatum, weil es sogleich unser Jahrestag ist. und ich möchte nicht bis nächstes Jahr warten. Terminlich würde es auch passen, Ende Juli sind die Konzerte zu Ende. Dann haben wir ein paar Wochen frei, erst Anfang September habe ich dann wieder ein paar kleine Termine. Vier Wochen nach der Hochzeit hätte ich frei. Anfang November müsste ich dann für etwa drei Wochen nach Deutschland. Und danach wollen wir bis etwa 15. oder 17 Dezember im Studio an neuen Songs arbeiten.“

Ja ich habe in meinem Kopf schon alles durchgeplant, was eine meiner Angewohnheiten ist. Karina lächelt mich an und sagt amüsiert „Das wäre ein sehr schönes Datum. Wie ich sehe hast du schon alles geplant. Aber wie und wann wollen wir das alles organisieren?“

„Wir haben sicher während den Konzerten im nächsten Monat Zeit, alles zu besprechen. Einen Teil kann ja von unterwegs organisiert werden und wir bekommen sicher reichlich Unterstützung, sind nicht alleine. Und den Rest können wir erledigen, wenn wir zu Hause sind.“, das hört und fühlt sich gut an, wenn ich zu Hause meine, ist es ab jetzt unser zu Hause. Mein Engel kuschelt sich an mich „Ich kann es noch gar nicht realisieren, gestern noch wusste ich noch nichts von unserer Verlobung und jetzt steht unser Termin für die Hochzeit schon. Ich kann es kaum glauben, freue mich aber sehr.“

„Wenn dir das zu schnell geht mein Engel, bitte sag es mir. Ich möchte dich zu nichts zwingen, was du nicht auch willst. Dann müsste ich mich halt in Geduld üben.“, sage ich ihr wahrheitsgemäss. Karina gibt mir einen Kuss und sagt „Keine Sorge mein Schatz, ich weiss mich zu wehren. Da fällt mir noch etwas ein, weiss schon jemand Bescheid, dass wir jetzt verlobt sind?“

Ich schüttle den Kopf „Nein darüber habe ich mit niemanden geredet, hatte Angst jemand könnte sich verplappern. Es war schon für mich schwer genug, nichts zu sagen. Also kannst du nachher im Tourbus allen erzählen, wieso du einen Ring trägst.“

Mein Engel lächelt mich an, anstatt etwas zu sagen zieht sie mich zu sich und küsst mich. Eine Weile bleiben wir noch so liegen, bis wir dann gezwungenermassen aufstehen müssen. Nach einem ausgiebigen Frühstück im Zimmer treffen wir unten in der Lobby auf die Jungs und Aki. Mein Engel strahlt mehr als sonst, falls das überhaupt möglich ist. Auch ich habe ein breites Grinsen, was wahrscheinlich Riku dazu veranlasst seine Frage zu stellen „Was habt ihr beide angestellt, ihr strahlt ja mit der Sonne um die Wette? Obwohl ich denke, so genau möchte ich es eigentlich nicht wissen.“

Ich muss lachen und Karina streckt einfach ihre Hand nach vorne. Riku braucht einen kurzen Moment bis er es realisiert, nimmt uns dann beide in seine Arme „Wow. Ihr seid verlobt, ich freue mich sehr für euch.“

Auch die Anderen freuen sich sehr mit uns und eine Runde Gruppenkuscheln beginnt. Nachdem uns alle gratuliert haben, sagt Osmo „Das müssen wir heute Abend gebührend feiern.“

Ich muss lachen, damit meint er eigentlich wir besaufen uns. Aber zu viel werde ich sicher nicht trinken, denn morgen spielen wir ein Konzert. Da möchte ich keinen Kater haben, das habe ich früher schon mehrere Male gemacht und es ist überhaupt nicht schön. Gut gelaunt gehen wir zum Tourbus, mit einem Lächeln beobachte ich meinen Engel, wie sie ihre Familie und Freunde anruft um die frohe Botschaft zu verkünden. Ich tue es ihr gleich und rufe meine Familie an, so können sie sich das Datum bereits reservieren.

Die nächsten Wochen vergehen schnell, zwischen dem üblichen Touralltag wird zudem die Hochzeit organisiert. Wie nicht anders zu erwarten helfen alle fleissig mit. Ich bin sehr froh, dass Karina und ich in etwa die gleichen Vorstellungen von einer Hochzeit haben. Wir wollen im kleinen Rahmen heiraten, nur die Familie und engsten Freunde, es werden um die 60 Personen sein. So vergeht die Tour wie im Flug und wir fliegen heute bereits nach Hause. Das erste was wir machen, ist Karina in Helsinki anzumelden. Dabei machen wir direkt einen Termin beim Standesamt ab, wir wollen am Morgen des 29. Septembers standesamtlich heiraten und am Nachmittag kirchlich.

Wir haben uns entschieden in der Kirche auf Suomenlinna uns trauen zu lassen, danach geht es mit einer Fähre wieder zurück zum Festland, um dort in einem Restaurant den Abend ausklingen zu lassen. Wenn ich nur daran denke bald zu heiraten, tanzen die Schmetterling in meinem Bauch.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Inged 18. Jul 2018

Hallo! Was für eine berührende Story!!! Ich mag deinen Schreibstil und freu mich riesig auf das nächste Kapitel. Bin gespannt wie es mit den zwei weitergeht. Lg Inged

Swissflower 18. Jul 2018
Hallo Vielen Dank. Freut mich sehr, dass dir meine Story gefällt. LG Swissflower
01. Jul 2018

Hi erst mal!
Du schreibst sooo gut, so dass man Kopfkino bekommt! ;)
Ich bin eigentlich nicht an Samu und so interessiert, aber Deine Schreibweise fasziniert mich trotzdem um so mehr! Wäre schön, wenn Du auch mal bei mir vorbeischauen könntest! ;)

Schöne Ferien noch!

LG Mimi_BTS

Swissflower 01. Jul 2018
Hallo Freut mich sehr, dass dir meine Schreibweise gefällt. :-) Dir auch schöne Ferien LG Sunrise82
chenupet 09. Jun 2018

Du schreibst sehr gut, kann mir alles genau vorstellen.
Freue mich auf weitere Kapitel.
Schönes Wochenende. :)
LG Chenupet

Swissflower 09. Jun 2018
Vielen Dank. Das freut mich sehr, das es so rüberkommt, dass du es dir vorstellen kannst. Wünsche dir auch ein schönes Wochenende:-) LG Swissflower