You‘re an angel not asking who I am

20.09.18 08:10
Samu erblickt wundervolle grünbraune Augen. Wird es das Schicksal gut mit ihm meinen und sie wieder sehen...
Sunrise Avenue Drama P18 Romanze Beendet
Inhaltsverzeichnis

Kapitel 12

*Karina*

Die letzten Wochen waren einfach nur ein Traum, aus dem ich nicht mehr erwachen möchte. Es ist nicht bei dem einen Treffen mit Samu geblieben. Nein daraus wurden sehr viele, mit jedem Mal bin ich weniger nervös und mehr ich selber. Dieser Mann hat mir den Kopf so richtig verdreht, von meinem Herz will ich gar nicht erst reden. Aber es wäre besser, mir ihn aus dem Kopf zu schlagen. Mehr als Freundschaft wie jetzt, liegt sicher nicht drin. Es wäre eine reine Wunschvorstellung, dass wir Beide ein Paar werden könnten.

Er spielt in einer ganz anderen Liga wie ich, damit meine ich nicht dass er berühmt ist. Seht ihn euch doch an, Samu hat alles was ein richtiger Mann braucht. Da habe ich nie eine Chance, obwohl manchmal hat er so einen speziellen Blick, wenn er mich ansieht. Diesen deute ich aber sicher falsch. Jedes Mal wenn er geht vermisse ich ihn mehr, daran muss ich mich gewöhnen. Ab der nächsten Woche hat Samu nicht mehr so viel Zeit, dann hat er einen Berg voller Termine. Heute kommt er zu mir nach Hause, er müsste jeden Moment an der Türe klingeln. Wie auf Kommando ertönt diese auch schon.

Er steht da mit einer Rose in der Hand, sein Lächeln lässt alles in mir kribbeln. Dankend nehme ich die Blume entgegen, seine Worte welche er als Erklärung sagt, wieso es nur eine ist, lässt mich wieder verlegen erröten. Dabei trifft er genau meinen Geschmack, finde es so viel schöner als einen ganzen Blumenstrauss. Während ich eine passende Vase suche, geht Samu bereits ins Wohnzimmer, wo ich jetzt auch hingehe. Samu wirkt auf mich anders wie sonst, ich frage mich was los ist. Zur Auflockerung der Situation schlage ich vor einen DVD an zu schauen.

Aber er schüttelt seinen Kopf, seine Worte welche folgen lassen Böses ahnen. Jetzt kommt sicher das Gespräch, bei dem er mir sagt wir können uns nicht mehr treffen oder lass uns Freunde sein. Mir schaudert bei dem Gedanke, ihn nicht mehr sehen zu können. Jetzt nimmt er auch noch meine Hände in seine. Samu steht ganz nah vor mir, schaut mir in die Augen. Weiss er eigentlich was er mir damit antut, mein Herz klopft wie wild. Aber was er dann sagt, damit hätte ich nie im Leben gerechnet. Er liebt mich, träume ich oder bin ich im falschen Film. Nein Samu hat mir gerade seine Liebe gestanden.

Nachdem ich mich wieder gefangen habe, kann ich nicht anders und das Lächeln will nicht mehr aus meinem Gesicht weichen. Mein Kopf scheint leer zu sein, das einzige was mir in den Sinn kommt ist „Rakastan sinua Samu Aleksi Haber.“

Diese Worte kommen nur flüsternd aus meinem Mund. Er legt seine Hand an meine Wange, ich schmiege mich an sie. Wenn sich diese kleine Berührung schon so fantastisch anfüllt, wie wird es den erst ihn richtig zu berühren. Quälend langsam kommt er mit seinem, meinem Gesicht sehr nahe, bis er stoppt. Automatisch schliesse ich meine Augen, seine Lippen legen sich sanft auf meine. Mein ganzer Körper scheint unter Strom zu stehen. Von den weichen Knien möchte ich gar nicht sprechen. Zum Glück hält mich Samu mit einer Hand fest, was mir den nötigen Halt gibt.

Dieser Mann kann küssen, das einem sehen und hören vergeht. Nach einigen Minuten, lösen wir uns wieder voneinander. Seine Stirn ruht an meiner, ich ertrinke regelrecht in seinen blauen Augen. Als er aber sagt, dass da noch was ist, wird mir wieder bange. Was kommt den jetzt noch, frage ich mich. Wie mir geheissen logge ich mich bei Instagram ein. Zuerst kann ich nichts Besonderes sehen, nur das Aleksi_HIFK_76 nicht mehr auf privat ist. Also schaue ich mir ihren Account an, aber ich merke schnell des es keine sie ist. Es ist der private Account von Samu. In mir brodelt es, will er mich damit verharschen was soll das Ganze.

Lautstark mache ich meinem Unmut Luft, da ich gerade nicht klar denken kann gehe ich lieber für einen Moment raus. Ich atme einige Male tief ein und aus, ja das fühlt sich schon viel besser an. Kurz schaue ich durch das Fenster in mein Wohnzimmer, wo Samu auf dem Sofa sitzt. Ihn so bedrückt zu sehen, schmerzt mir selber. Seine Worte welche er sagte, erreichen erst jetzt richtig mein Gehirn. Eigentlich kann ich ihn verstehen, ich bin ein Fan, da will er halt auf Nummer sicher gehen. Aber das fühlt sich so schlecht an, als hätte er nur mit mir gespielt. Ich kann ihm nicht lange böse sein, aber er muss verstehen, dass er sich nicht alles erlauben kann.

Leise betrete ich das Wohnzimmer wieder, doch Samu hat mich bemerkt, fast so als würde er meine Anwesenheit spüren. Er sieht mich mit traurigen Augen an, kommt auf mich zu und will direkt etwas sagen, aber ich komme ihm zuvor „Ach Samu, es tut mir leid ich hätte dich nicht als Arschloch titulieren sollen. Irgendwie kann ich dich verstehen, wieso du das gemacht hast. Aber bitte ab jetzt keine Spielchen mehr, einfach nur die Wahrheit.“

Er überbrückt die letzte Distanz zwischen uns, haucht mir einen Kuss auf die Lippen „Ich verspreche dir, dass ich das ab jetzt machen werden. Und du hattest Recht mich ein Arschloch zu nennen, so habe ich mich auch verhalten. Vielleicht findest du ja noch einen schöneren Kosenamen für mich.“

Der Kerl bringt mich doch immer wieder zum Lachen „Du bist ein Spinner.“, sage ich zu ihm. Worauf er nur grinsend antwortet „Das ist ja schon besser wie ein Arschloch.“

Jetzt pruste ich laut los, er tut es mir gleich. Samu ist und bleibt ein Kindskopf, aber genau das liebe ich so an ihm.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Inged 18. Jul 2018

Hallo! Was für eine berührende Story!!! Ich mag deinen Schreibstil und freu mich riesig auf das nächste Kapitel. Bin gespannt wie es mit den zwei weitergeht. Lg Inged

Swissflower 18. Jul 2018
Hallo Vielen Dank. Freut mich sehr, dass dir meine Story gefällt. LG Swissflower
01. Jul 2018

Hi erst mal!
Du schreibst sooo gut, so dass man Kopfkino bekommt! ;)
Ich bin eigentlich nicht an Samu und so interessiert, aber Deine Schreibweise fasziniert mich trotzdem um so mehr! Wäre schön, wenn Du auch mal bei mir vorbeischauen könntest! ;)

Schöne Ferien noch!

LG Mimi_BTS

Swissflower 01. Jul 2018
Hallo Freut mich sehr, dass dir meine Schreibweise gefällt. :-) Dir auch schöne Ferien LG Sunrise82
chenupet 09. Jun 2018

Du schreibst sehr gut, kann mir alles genau vorstellen.
Freue mich auf weitere Kapitel.
Schönes Wochenende. :)
LG Chenupet

Swissflower 09. Jun 2018
Vielen Dank. Das freut mich sehr, das es so rüberkommt, dass du es dir vorstellen kannst. Wünsche dir auch ein schönes Wochenende:-) LG Swissflower