You‘re an angel not asking who I am

20.09.18 08:10
Samu erblickt wundervolle grünbraune Augen. Wird es das Schicksal gut mit ihm meinen und sie wieder sehen...
Sunrise Avenue Drama P18 Romanze Beendet
Inhaltsverzeichnis

Kapitel 63

*Karina*

Der Saal ist jetzt voll und der Lautstärkepegel dementsprechend hoch. Rund um uns schwärmen die Frauen, wie toll die Jungs sind und das sie es kaum erwarten können. Bei einigen Kommentaren höre ich lieber weg, die gehen eindeutig zu weit. Bei uns Mädels macht sich auch langsam die Nervosität und Vorfreude bemerkbar. Das ist immer noch gleich, wie bei den vergangenen Konzerten, auch wenn wir die Jungs jetzt anders kennen. Wir überbrücken die letzten Minuten, indem wir wie soll es bei Frauen anders sein, reden ohne Punkt und Komma. Wir lassen es aber hier sein, über Riku und Samu zu sprechen, ich denke das ist sicher besser.

Dann ist es endlich soweit, sie kommen unter tosendem Applaus auf die Bühne und setzen sich grinsend auf die bereitgemachten Hocker. Ich sehe wie die Beiden Ausschau nach uns halten. Schnell erblicken sie uns und das Grinsen wird noch viel breiter. Zuerst wird das Publikum auf Deutsch begrüsst, dann legen sie auch schon los. Immer wieder wandern Samus Blicke zu mir, verharren einen Moment. Die Atmosphäre hier im Raum ist einfach grossartig, es wird fleissig mitgesungen.

Die Setliste kann sich auch sehen lassen, ab und an laufen mir vor Rührung Tränen runter. Zwischendurch kann mitgefeiert und getanzt werden und ich muss sehr grinsen bei <I don’t dance>. Ich weiss, dass er es doch kann, selbst Samu kann sich das Lachen kaum verkneifen. Sieht bei diesem Song deshalb nicht zu oft zu mir. Zwischen den einzelnen Liedern, quatscht Samu so wie früher und die Beiden machen ihre Spässchen miteinander.

Jetzt sagt Samu das nächste Lied an „The next Song, ist für eine ganz speziell Person. Nur für dich minun enkeli.“

Gebannt sehe ich zu meinem Schatz, der die ersten Zeilen zu <Something sweet> singt. Eine dicke Gänsehaut überzieht meinen ganzen Körper. Alles um mich scheint zu verschwinden, es gibt nur noch Samu und mich. Diese ruhige Melodie und dazu dieser schöne Text, gehen mir durch und durch. Ich sehe ihm in seine blauen strahlenden Augen, welche mich liebevoll ansehen. Samu hat Mühe, dass ihn seine Emotionen nicht übermannen. Was für ein wundervoller Mann und er ist mein.

Ja wir hatten schon mehrere Vorfälle mit Fans und Exfreundinen, aber ich würde alles wieder auf mich nehmen, nur um mit meinem Schatz zusammen zu sein. Das und noch viel mehr, er gibt mir so viel wenn er nur bei mir ist. Ich weiss es klingt kitschig, aber ich brauche ihn wie die Luft zum Atmen. Ohne ihn fühle ich mich nicht als ganzer Mensch. Wie gerne würde ich jetzt auf die Bühne gehen und ihn küssen. Gegen Ende des Songs kann ich es nicht verhindern und vereinzelte Tränen der Rührung stehlen sich davon. Die Bühne wird kurzeitig dunkel, dabei kann ich aber trotzdem erkennen, wie sich Samu ebenfalls mit dem Ärmel über seine Augen wischen muss, welche die ganze Zeit verdächtig geglänzt haben.

Stephanie und Lara nehmen mich kurz in ihre Arme, was sehr gut tut. Ich atme ein paar Mal tief durch, dann folgt der nächste Song <The way you make me feel>. Das ist dann eher Rikus Part und Samu macht den Backgroundgesang. Ab und zu treffen sich dabei die Blicke von Stephanie und dem Braunhaarigen. Wenn sich da mal nichts anbahnt, ist mein Gedanke dabei. Als dann <Fairytale gona bad> und <Hollywoodhills> an der Reihe sind, wissen wir, dass das Konzert bald zu Ende sein wird. Was sehr schade ist, ich habe es sehr genossen.

Die Lichter gehen aus, ich sehe die Jungs nicht mehr. Es wird laut „Zugabe“ gerufen, bis die Scheinwerfer wieder angehen, Samu und Riku wieder auf der Bühne auftauchen. Die Beiden grinsen sich an und Samu sagt „Ok. Das ist letzter Song, mehr gibt nicht. I think ihr kennt ihn alle. Also let’s get a little bit nasty. Ein bisschen schmutschig.“

Das Gekreische um uns herum ist ohrenbetäubend, aber ich freue mich sehr. Habe diesen Song schon lange nicht mehr gehört. Die Jungs und auch das Publikum geben noch einmal alles. Auch wir Mädels singen lauthals mit, ja <put your hands on me>. Ich grinse für mich, das werde ich nachher sicher noch machen. Samu sieht mich bei diesen Zeilen auch dementsprechend herausfordernd an. Was das Kribbeln in mir ordentlich ankurbelt und das Kopfkino zum Laufen bringt.

Leider geht alles Schöne einmal vorbei, so auch dieses fantastische Konzert. Die Beiden mittlerweile verschwitzten Finnen verbeugen sich ein letztes Mal. Werfen ihre Pleks in die Menge, dann verschwinden sie lächelnd hinter die Bühne. Wir stehen immer noch überwältigt da, sehen uns glücklich grinsend an. Der Saal leert sich vor zu und wir machen uns auf den Weg in den Backstagebereich. Die Beiden scheinen unter der Dusche zu sein, wir können sie nirgends entdecken.

Falscher Gedanke mein Kopfkino schaltet sich wieder ein. Ich schüttle über mich selber den Kopf und grinse vor mich hin. Da kommen sie endlich wieder, ein frisch geduschter Samu nimmt mich überschwänglich in seine Arme und küsst mich „Wie hat es dir gefallen mein Engel?“

„Es war einfach wundervoll, ich hätte euch stundenlang weiter zuhören können. Die Songs waren perfekt, eine tolle Setliste. Und der letzte Song, willst du den zu Hause nochmals für mich singen.“, den letzten Satz flüstere ich ihm ins Ohr, woraufhin er ein spitzbübisches Grinsen auf seinen Lippen hat. Er flüstert mir ebenfalls ins Ohr „Gesungen habe ich heute genug, aber wir können viele schmutschige Dinge anstellen.“

Am liebsten würde ich jetzt unter die kalte Dusche gehen, was dieser Mann nur mit Worten bei mir anstellen kann. Aber wir sind hier nicht alleine, so nehmen wir alle zusammen einen kleinen Absacker und reden noch ein wenig. Danach geht es nach Hause, wir machen morgen die Stadt nochmals gemeinsam unsicher, bevor Riku und die beiden Mädels wieder heimkehren.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Inged 18. Jul 2018

Hallo! Was für eine berührende Story!!! Ich mag deinen Schreibstil und freu mich riesig auf das nächste Kapitel. Bin gespannt wie es mit den zwei weitergeht. Lg Inged

Swissflower 18. Jul 2018
Hallo Vielen Dank. Freut mich sehr, dass dir meine Story gefällt. LG Swissflower
01. Jul 2018

Hi erst mal!
Du schreibst sooo gut, so dass man Kopfkino bekommt! ;)
Ich bin eigentlich nicht an Samu und so interessiert, aber Deine Schreibweise fasziniert mich trotzdem um so mehr! Wäre schön, wenn Du auch mal bei mir vorbeischauen könntest! ;)

Schöne Ferien noch!

LG Mimi_BTS

Swissflower 01. Jul 2018
Hallo Freut mich sehr, dass dir meine Schreibweise gefällt. :-) Dir auch schöne Ferien LG Sunrise82
chenupet 09. Jun 2018

Du schreibst sehr gut, kann mir alles genau vorstellen.
Freue mich auf weitere Kapitel.
Schönes Wochenende. :)
LG Chenupet

Swissflower 09. Jun 2018
Vielen Dank. Das freut mich sehr, das es so rüberkommt, dass du es dir vorstellen kannst. Wünsche dir auch ein schönes Wochenende:-) LG Swissflower