Von Freundschaft zu Liebe!!

15.09.14 15:03
Was ist wenn aus Freundschaft liebe wird? Was ist wenn die besten Freunde von einen sich in einander verliebt? Und wenn man sich selber in seinen allerbesten Freund und Schauspielkollegen verliebt? All dies geht Emma Watson, Emma Roberts, Taylor Lautner und Rupert Grint durch den Kopf. Wer wissen will was nun bei raus kommt. Sollte diese FF Lesen..
Rupert Grint Emma Watson Taylor Lautner P18 Slash In Arbeit

1. ~Schwämerei~

Heyho XD

MayBlack und Edy99 hier. Wir bachten uns wir machen mal eine FF über Emma Watson, Emma Roberts, Taylor Lautner und Rupert Grint. Da wir ja 2 Emmas in unserere FF haben haben wir schlossen fur Emma Watson immer Em zu schreiben und bei Emma Roberts immer Emi zu schreiben. Also nun viel Spaß beim Lesen. und wir hoffen diese Ff kommt genauso gut an wie unsere anderen. XD
LG
MayBlack und Edy99

________________________________________________________________________________________

*Emma Watson*

Ich saß in meinen Zimmer und las in einen Buch, als plötzlich meine beste Freundin und mit Bewohnerin Emi ins Zimmer gestürmt kam. Seit dem ich sie mal mit genommen habe zu Rupert, schwärmte sie nur noch von seinen Mitbewohner. Taylor hier und Tylor da. Ich konnte es echt nicht mehr hören. Ich schaute von meinen Buch auf als ich merkte wie sie sich auf meinen Bett fallen ließ. "Em du wirst nicht glauben wer gerade an gerufen hat.", sagte sie und schaute mich mit großen Augen an. Na super und da war es also wieder. Sie fing an zu schwärmen. "Lass mich raten Taylor." Und wie ich mal wieder Recht hatte. Denn im nächsten Moment fing sie an zu kreichen. "Ja und weißt du was. Rupert und er haben uns zu sich ein geladen." Es ar ja nichts neues das mich mein bester Freund zu sich nach Hause einlud. Doch jedes mal wenn Emi davon was mit bekam fing sie an zu kreichen. Und all dies nur wegen Taylor. Taylor Lautner, klar war er ein Teenieschwarm, aber musste man deshalb so abdrehen. Ich schaute meine Mitbewohnerin an und jetzt ein gespieltes Lächeln auf. Na Super was sollte ich jetzt nur sagen. "Toll.", sagte ich kurz und knapp und schaute wieder in meinen Buch. doch Emi verschand immer noch nicht. Über mein Buch in weg konnte ich sehen wie sie mich immer noch an starrte. Zwischen durch warf sie ihr blondes haar nach hinten. Aber nicht ohne den Blick von mir ab zu nehmen.

*Taylor Lautner*

Ich hatte gerade wieder auf gelegt, als mein Mitbewohner und bester Freund wieder kam vom einkaufen. Mit Tüten beladen ging er in die Küche und ich folgte ihn. Ich musste ihn doch bei bringen, dass ich Em und Emi ein geladen hatte. Denn seit dem ich Emi vor kurzen kennen gelernt habe, war ich hin und weg von ihr. "Du Rup ich habe Em und Barbie ein geladen zu uns.", sagte ich gerade heraus. Rupert schaute mich ann und rollte mit den Augen. "Ich dachte em ist deinen beste Freundin.", sagte ich. "Ist sie ja auch. Ich habe doch auch nichts dagegen gesagt oder?", sagte Rupert und fing an aus zu räumen. "Findest du nicht uch das Emi wunder schön ist.", sagte ich. Rupert schaute mich nur kurz a und schaute dann wieder seufzend weg. Was hatte er denn bloß. Ach dies war mir nun auch egal. Ich ging wieder in meinen Zimer und legte mich auf meinen Bett und starrte die decke an. Ich musste die ganze Zeit nur an ihr deknen. An ihren tollen Körper, an ihren wunderbaren Lächeln, ihren blonden Locken und ihr wundervoller Charakter. Sie war einfach nur meine Traumfrau.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
liveyourdreams 14. Aug 2014

Echt gute Story! Macht weiter so :)
LG,Lisa